NF6 - Nestra - Die Modellstrassenbahn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NF6

H0 - Fahrzeuge > Eigenbauten > Düsseldorf

Die ersten Düsseldorfer Niederflur-Gelenkwagen vom Typ GT6-GTL oder intern NF6 wurden 1995 von der DUEWAG geliefert. Sie lehnen sich an die ähnlichen Bonner Fahrzeuge an, sind Einrichtungswagen und besitzen unter dem Mittelteil zwei Losradpaare.

Neben dem Wagenkasten besteht der Wagenboden auch aus Messing-Ätzplatten. Für den Antrieb kommen zwei Vario-Drehantriebe von Leopold Halling (LH) zum Einsatz.

Der Mittelwagen besitzt anstelle der vorbildgerechten zwei Losradpaare zwei einzelne Radachsen. Für einen guten Kurvenlauf wäre der Achsabstand zu groß, deshalb werden die Einachsdrehgestelle von den Endwagenteilen unter dem Gelenk hindurch radial leicht eingestellt.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü